Naturbadestelle Wolzensee und Blockhaus

Durch Brand und Vandalismus wurde das "Haus am See" völlig zerstört.

Am 18. März 2004 wurde das Grundstück von der Rathenower Wärmeversorgung GmbH gekauft.

Bis zum Sommer wurden mit Hilfe von Rathenower Vereinen, Betrieben und interessierten Bürgern dieser Stadt alle alten Gebäude abgerissen und das Gelände als Naturbadestelle nutzbar gemacht.

Im Juni 2004 wurde das Grundstück und die angelegte Naturbadestelle an die Bevölkerung übergeben. Die Stadt Rathenow hat das Gelände und die Naturbadestelle von uns gemietet. Die Mitarbeiter des städtischen Bauhofes sorgen für Ordnung und Sauberkeit.

Trotzdem sollte jeder Bürger seinen Platz in einem sauberen Zustand verlassen. Der nächste  Erholungssuchende möchte auch entspannt und ohne Müllberge dieses schöne Fleckchen Erde genießen.

Im Juli 2007 begannen die Arbeiten für die Errichtung des Blockhauses und der öffentlichen WC-Anlage.

Im April 2008 war es endlich so weit, die Gaststätte "Blockhaus am Wolzensee" wurde eröffnet.

Die Gaststätte "Blockhaus am Wolzensee" befindet sich direkt am Wolzensee in Rathenow. Als rustikales Blockhaus errichtet, bietet diese:

  • Küchenausstattung
  • 50 Innenplätze
  • 20 Terrassenplätze
  • Grillplatz
  • und ein separates Lager- und Sanitärgebäude.                                                       

Seit 2010 wurde diese sehr erfolgreich als American Steakhouse mit sehr hohem Bekanntheitsgrad betrieben.

Aufgrund der Beendigung des Pachtvertrages aus gesundheitlichen Gründen des Pächters erfolgt die Ausschreibung der Gaststätte einschließlich Nebengebäude zur ganzjährigen Fremdbewirtschaftung ab sofort. Die Übernahme des Betreiberkonzeptes als American Steakhouse mit Einarbeitung ist möglich, aber nicht zwingend.

Wir bitten unter Angabe Ihrer Befähigung und eines Konzeptes um schriftliche Bewerbung an folgende E-Mail Adresse:

info@rathenower-wv.de