Portrait

Die Geschäftsfelder der Rathenower Wärmeversorgung GmbH sind vielfältig. Die Hauptaufgabe ist die Versorgung der Stadt Rathenow mit Fernwärme und die Erzeugung von Strom. Des Weiteren betreibt die Rathenower Wärmeversorgung GmbH auch die Rathenower Schwimmhalle und ist Eigentümer des Blockhauses am Wolzensee und der Naturbadestelle.
Für die Stadt Rathenow wird die Wartung und Pflege der kommunalen Elektroanlagen, wie Straßenbeleuchtung und Ampelanlagen sowie der Elektroservice übernommen. Aber auch der Betrieb einer Photovoltaikanlage und die Vermietung von Parkplätzen und Mobilfunkantennen gehört zu den Geschäftstätigkeiten.

Ab 2012 übernimmt die Rathenower Wärmeversorgung den Betrieb des Gasnetzes Rathenow und eröffnet damit ein weiteres großes Geschäftsfeld.